Sonstiges

ON STAGE

Drei Monate... zehn Redaktionsmitglieder... zig Diskussionen... und eine Frage: Hat es jetzt nicht lange genug gedauert?
Unsere Antwort: JA, hat es!

Seit Anfang des Schuljahres sitzen wir nun schon jeden Donnerstag beisammen und versuchen im Rahmen eines Projektkurses eine Oberstufenzeitung "On Stage" zu erstellen.
Moment mal... Zeitung? Ist die nicht normalerweise aus Papier? - Ja, ist sie. Doch das Papier will auch bedruckt sein... und genau da liegt unser Problem. Unsere Bemühungen, eine für euch kostenfreie Zeitung zu drucken, scheiterten und auch andere "Druckquellen" konnten wir aus verschiedenen Gründen nicht nutzen.
Daher unsere Entscheidung, eine Art digitale Zeitung zu erstellen.

Hier findet ihr Artikel zu unterschiedlichsten Themen wie Musik, Film, Bücher, Sport, und Politik. Doch als Schüler der 13. Klasse interessiert uns natürlich auch, was nach der Schule kommt. Daher haben wir diesem Thema gleich zwei Kategorien gewidmet.

Ist es eigentlich nötig zu erwähnen, dass wir uns über (konstruktive) Kritik freuen würden? Ihr könnt jeden Artikel kommentieren, sowie im Gästebuch eigene Ideen zu Artikeln mit einbringen. Und solltet ihr den Drang verspüren, hier eigene Arbeiten (egal ob Artikel, Gedichte oder ähnliches) veröffentlichen zu wollen - Nur zu! Sprecht einfach mit Juliane Dierks (Deutsch LK 13).

Doch am besten ihr fangt jetzt an, euch umzusehen und ein paar Sachen zu lesen...

Eure ON STAGE-Redaktion

28.11.07 21:29, kommentieren


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung